Kopfbild

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite

Hier finden Sie unter anderem Informationen über meine Arbeit in den Fachausschüssen Wirtschaft und Währung (ECON) und Regionale Entwicklung (REGI), im Sonderausschuss zu Steuervorbescheiden und anderen Maßnahmen ähnlicher Art oder Wirkung (TAXE 2) sowie im Untersuchungsausschuss zur Prüfung von behaupteten Verstößen gegen das Unionsrecht und Missständen bei der Anwendung desselben im Zusammenhang mit Geldwäsche, Steuervermeidung und Steuerhinterziehung (PANA). Weiterhin über meine Tätigkeit in den parlamentarischen Intergroups „URBAN“ und „Öffentliche Dienstleistungen“ sowie in den Delegationen für die Beziehungen zu Palästina und zu Israel.

Als Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Währung, der federführend für die Reform der Finanzmarktgesetzgebung ist, habe ich mich u.a. erfolgreich dafür eingesetzt, dass wir europäische Gesetze auf den Weg gebracht haben, die Sparerschutz groß schreiben, die die Verursacher der Krise an den Kosten beteiligen und die den Wildwuchs auf den Finanzmärkten eindämmen, so dass Europa krisenfester gemacht wird.

Aufgrund meiner beruflichen Wurzeln ist es mir auch als Europaabgeordneter ein zentrales Anliegen, der kommunalen Ebene besonders Rechnung zu tragen. Oberstes Ziel meiner Arbeit ist daher, die Kommunen durch entsprechende europäische Rahmenbedingungen noch stärker zu fördern, dabei aber die kommunalen Gestaltungsspielräume - vor allem im Bereich der Daseinsvorsorge - zu schützen.

Ich lade Sie herzlich ein, auf meinen Seiten mehr zu erfahren über das „Projekt Europa“, über die Themen, die mir besonders am Herzen liegen, über meine Arbeit in Baden-Württemberg und natürlich über meine Person. Falls Sie Anregungen oder Fragen an mich haben, freue ich mich über eine Nachricht.

Ihr Peter Simon

 
 

03.09.2018 in Europa

Europaparlament meets Bundestag

 

Konstruktiver Fachaustausch in Brüssel mit Mitgliedern der AG Finanzen der SPD Bundestagsfraktion unter der Leitung meines baden-württembergischen Kollegen Lothar Binding

 

31.08.2018 in Europa

Arbeitstreffen mit Vertretern der Europäischen Entwicklungsbanken

 

Produktives Arbeitstreffen mit Vertretern der Europäischen Entwicklungsbanken (European Development Financial Institutions - EDFI) aus den Niederlanden, Frankreich und Deutschland zum größten Bankenregulierungspaket "CRR II/CRD V" dieser Legislatur.

 

31.08.2018 in Europa

ZEICHEN SETZEN FÜR HERZ STATT HETZE

 

KEIN PLATZ FÜR RASSISMUS, HASS UND GEWALT - NICHT IN CHEMNITZ, NICHT ANDERSWO

"Die baden-württembergischen SPD-Abgeordneten in Europa, Bund und Land und die gesamte SPD Baden-Württemberg stehen den Bürgerinnen und Bürgern von Chemnitz und allen Menschen solidarisch bei, die am 1.September 2018 ein Zeichen für Herz statt Hetze setzen. Die erneute Demonstration, zu der AfD und Pro Chemnitz für diesen Tag aufgerufen haben, instrumentalisiert das Opfer einer schrecklichen Straftat für ihre rechte Propaganda. Die abscheulichen von Gewaltbereitschaft, Rassismus und Hass getragenen Szenen der letzten Tage haben uns erschüttert. So einen Angriff auf den Rechtsstaat, solche menschenverachtenden Gewaltausbrüche darf es nicht geben. Nicht in Chemnitz, nicht anderswo. Wir unterstützen das breite Bündnis aus Vereinen, Stadtgesellschaft, Parteien und anderer gesellschaftlichen Gruppen, die sich gegen Hass und Hetze und für eine offene und vielfältige Gesellschaft einsetzen und zur Gegendemonstration Herz statt Hetze aufgerufen haben."

 

30.08.2018 in Europa

„Öffentliche Banken und ihre Wahrnehmung in Brüssel"

 

Impuls und Diskussion im Brüsseler Büro des Deutschen Städte- und Gemeindebundes mit Mitgliedern aus Mecklenburg-Vorpommern

 

29.08.2018 in Europa

"Back to Brussels"

 

 

 

 

 

 

 

 

Erste Leitung des Wirtschafts- und Währungsausschusses nach der Sommerpause

 

Videos

Plädoyer für eine anständige Unternehmensbesteuerung:

Videos zur Finanztransaktionssteuer und Krise:

 

Peter Simon unterstützt

 

Soziale Netzwerke

 

Weiterführende Links

 

Besucher:437884
Heute:83
Online:1