Kopfbild

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite

Hier finden Sie unter anderem Informationen über meine Arbeit in den Fachausschüssen Wirtschaft und Währung (ECON) und Regionale Entwicklung (REGI), im Sonderausschuss zu Steuervorbescheiden und anderen Maßnahmen ähnlicher Art oder Wirkung (TAXE 2) sowie im Untersuchungsausschuss zur Prüfung von behaupteten Verstößen gegen das Unionsrecht und Missständen bei der Anwendung desselben im Zusammenhang mit Geldwäsche, Steuervermeidung und Steuerhinterziehung (PANA). Weiterhin über meine Tätigkeit in den parlamentarischen Intergroups „URBAN“ und „Öffentliche Dienstleistungen“ sowie in den Delegationen für die Beziehungen zu Palästina und zu Israel.

Als Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Währung, der federführend für die Reform der Finanzmarktgesetzgebung ist, habe ich mich u.a. erfolgreich dafür eingesetzt, dass wir europäische Gesetze auf den Weg gebracht haben, die Sparerschutz groß schreiben, die die Verursacher der Krise an den Kosten beteiligen und die den Wildwuchs auf den Finanzmärkten eindämmen, so dass Europa krisenfester gemacht wird.

Aufgrund meiner beruflichen Wurzeln ist es mir auch als Europaabgeordneter ein zentrales Anliegen, der kommunalen Ebene besonders Rechnung zu tragen. Oberstes Ziel meiner Arbeit ist daher, die Kommunen durch entsprechende europäische Rahmenbedingungen noch stärker zu fördern, dabei aber die kommunalen Gestaltungsspielräume - vor allem im Bereich der Daseinsvorsorge - zu schützen.

Ich lade Sie herzlich ein, auf meinen Seiten mehr zu erfahren über das „Projekt Europa“, über die Themen, die mir besonders am Herzen liegen, über meine Arbeit in Baden-Württemberg und natürlich über meine Person. Falls Sie Anregungen oder Fragen an mich haben, freue ich mich über eine Nachricht.

Ihr Peter Simon

 
 

20.07.2017 in Topartikel Europa

Kommunalpolitik trifft Europa!

 

Die Delegation des Sindelfinger Gemeinderates unter Leitung von Oberbürgermeister Dr. Vöhringer ist heute auf Informationsfahrt in Brüssel, mit Station im Europäischen Parlament

 

18.07.2017 in Europa

Besuch aus der Bundeshauptstadt in der „Hauptstadt Europas“:

 

Studierende des Studiengangs „EU Studies“ der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht auf Studienreise in Brüssel. Vielen Dank an Prof. Florian Furtak für den regelmäßigen Austausch mit seinen StudentInnen im Europaparlament

 

17.07.2017 in Europa

Klarer Reformplan für Europa statt zaghafte kosmetische Reparaturen à la Merkel:

 

Martin Schulz spricht mir aus dem Herzen. Ob Solidaritäts- und Wachstumspakt oder die Forderung, dass Länder die Solidarität in wichtigen Fragen verweigern, auch finanzielle Konsequenzen in Kauf nehmen müssen - genau diese Punkte spreche ich auf jeder Veranstaltung im Wahlkreis, in Brüssel und Straßburg an. Man erkennt in dem Reformplan für Europa, dass hier jemand spricht, der Europa von Innen kennt und nicht nur mit der nationalen Brille sieht. Das Prinzip der Solidarität muss in Europa wieder deutlich stärker gelebt werden - und dass bedeutet auch, dass Deutschland bereit sein muss, mehr in Europa zu leisten - "Europa besser machen"! Zum 10-Punkte-Plan

 

15.07.2017 in Europa

"Europa stark machen!“

 

Innovatives Veranstaltungsformat direkt am Wasser mit unserem SPD-Bundestagskandidaten Tobias Volz in Konstanz. Hat Spaß gemacht!

 

14.07.2017 in Europa

Interesse an Besuch des Europäischen Parlaments in Straßburg?

 

Stellvertretend für die GenossInnen aus ganz BaWü, die mich regelmäßig im Europäischen Parlament in Straßburg besuchen: Der SPD Ortsverein Oberkirch. Auch Lust bekommen? Dann einfach Mail an: kontakt@peter-simon.eu

 

Videos

Plädoyer für eine anständige Unternehmensbesteuerung:

Videos zur Finanztransaktionssteuer und Krise:

 

Peter Simon unterstützt

 

Soziale Netzwerke

 

Weiterführende Links

 

Besucher:437884
Heute:52
Online:5